Menu Search

Designbetten

Alle Auping Betten haben ihre eigene Design DNA, die jedem Bett seinen ganz individuellen Stil verleiht. Wir behaupten, dass man ein Auping Bett sofort anhand seiner Linienführung erkennt. Verantwortlich dafür sind neben dem hauseigenen Designteam bekannte Designer wie Frans de la Haye, Piet Hein Eek oder Thomas Althaus. 
Aber auch der ökologische Aspekt beeinflusst den Designprozess eines Produktes und ergibt im Zusammenspiel mit gutem Design die besondere Auping DNA. 

Alle Auping Designbetten sind in vielen verschiedenen Farben und folgenden Maßen erhältlich:

90x200 / 210 / 220 cm

100x200 / 210 / 220 cm

120x200 / 210 / 220 cm

140x200 / 210 / 220 cm

160x200 / 210 / 220 cm

180x200 / 210 / 220 cm

200x200 / 210 / 220 cm

Designbett Essential

Das Design des Auping Essential wurde bereits mit dem red dot design award, dem Goed Industrieel Ontwerp und dem iF Design Award ausgezeichnet.

Es erhielt außerdem als erstes Bett weltweit den Cradle to Cradle (C2C) Award in Silber. Das bedeutet, dass alle Materialien entweder vollständig biologisch abbaubar sind oder zu 100% in einem zukünftigen, gleich- oder höherwertigen Produkt wiederverwendet werden können. Entworfen wurde das Essential vom Berliner Designduo Köhler / Wilms. Das Essential gibt es in 5 verschiedenen Rahmenfarben (weiß, schwarz, nachtblau, rostrot, rosé), mit einem lackierten oder wahlweise stoffierten Kopfteil und in zwei verschiedenen Höhen. Weitere Informationen zum Essential finden Sie hier.

Designbett Auronde

Das zeitlose Design des 1973 von Designer Frans de la Haye entworfenen Auronde blieb über die Jahre unverändert, nur technisch wurde das Bett immer weiter entwickelt.

Das Auronde besteht aus 15 Schichten Buchenholz, das in Europa gewonnen wird und aus garantiert nachhaltigem Anbau stammt, und erhielt inzwischen ebenfalls einen C2C Award. Das Auronde gibt es in vielen verschiedenen Rahmenfarben, wahlweise mit Kopfteil oder Umrandung und in 3 verschiedenen Höhen. Sie haben die Wahl zwischen einer matten, hochglänzenden oder gebeizten Oberfläche in verschiedenen Farben wie weiß, schwarz, grau, meerblau, kastanie und vielen mehr. Weitere Informationen zum Auronde finden Sie hier.

Designbett Royal

Komfort wird durch das Royal neu definiert:

In der Unterfederung ist auf Höhe Ihrer Schultern eine Komfortzone verarbeitet, die eigenständig merkt, ob Sie auf dem Rücken, dem Bauch oder auf der Seite liegen. So folgt das Bett in fließenden Bewegungen den Konturen des Körpers und passt sich flexibel jeder Schlafposition an. Das Gestell des Designbettes Royal ist in schwarz, weiß und bronze erhältlich. Das Royal hat auch optisch einiges zu bieten - überzeugen Sie sich hier.

Designbett Original

Das Original lebt Minimalismus auf hohem Niveau, ohne dass dabei der Schlafkomfort zu kurz kommt. 

Das Original wurde von der Stiftung "Good Industrial Design" (GID) ausgezeichnet, einer unabhängigen Organisation, die sich die Förderung von Industriedesign in der niederländischen Wirtschaft zum Ziel gesetzt hat. Dabei sind Materialauswahl, Innovation und Funktionalität wichtige Kriterien.

Dank der großen Auswahl an unterschiedlichen Stoffen und Farben für das Kopfteil und Accessoires wie Nachtlampen, Hocker oder Bettwäsche lässt sich das Bett leicht dem eigenen Stil anpassen. Weitere Informationen zum Original finden Sie hier.

Designbett Criade

Das Boxspringbett Criade hat im Gegensatz zu anderen Boxspringbetten, bei denen die Bettfüße versteckt zurück liegen, einen auffälligen Aluminiumrahmen, der in 5 Farben erhältlich ist.

In der Kombination mit einem der vielen Stoffe aus der Auping Kollektion können Sie entweder Ton in Ton bleiben oder auffällige Farbkombinationen erstellen - heraus kommt Ihr ganz eigenes Designbett. Entdecken Sie hier die Möglichkeiten, die Ihnen das Criade bietet.