Mobile Menu

Können Sie diese Checkliste abhaken?

Dann ist Ihr Schlafzimmer absolut bereit für den Sommer!

Start
Key visual

Ist Ihr Schlafzimmer bereit für den Sommer?

0%
Statement /

Die Temperatur in meinem Schlafzimmer liegt zwischen 16°C und 18°C, wenn ich schlafe.

left
yes
no
right

Eine angenehme Temperatur ist sehr wichtig. Wussten Sie, dass die falsche Temperatur die Ursache für einen schlechten Schlaf ist? Achten Sie darauf, dass es Ihnen im Sommer nicht zu heiß und im Winter nicht zu kalt ist. Das entspannt Ihren Körper und Sie wachen frisch und ausgeruht auf. Weitere Tipps zum Schlafen.

Mit einer Temperatur zwischen 16°C - 18°C entspannt sich Ihr Körper und Sie wachen frisch und ausgeruht auf. Zumindest, wenn auch alle anderen Faktoren stimmen! 

Mir ist es nicht zu warm im Bett.

left
yes
no
right

Um gut schlafen zu können, muss sich Ihr Körper abkühlen. Ihre Matratze ist enorm wichtig, denn eine gut belüftete Matratze trägt zu einem angenehmen Schlaf bei. Ihre Matratze wird wahrscheinlich noch ausreichend belüftet. 

Um gut schlafen zu können, muss sich Ihr Körper abkühlen. Man schwitzt, um die Körpertemperatur zu senken. Wenn Ihre Matratze nicht ausreichend belüftet ist, ist es schwierig, sich abzukühlen und Ihnen wird schnell zu warm. Eine gut belüftete Matratze trägt somit zu einem angenehmen Schlaf bei. Lesen Sie mehr über Matratzen.

Meine Matratze habe ich vor weniger als 10 Jahren gekauft.

left
yes
no
right

Jede Nacht verliert man etwa 350 ml Feuchtigkeit durch Atmung und Schweiß. Nach 10 Jahren sind das etwa 1200 Liter Feuchtigkeit. Eine Matratze, die älter als 10 Jahre ist, das ist schon aus diesem Grund keine so frische Idee! 

Jede Nacht verliert man etwa 350 ml Feuchtigkeit durch Atmung und Schweiß. Nach 10 Jahren sind das etwa 1200 Liter Feuchtigkeit. Schlafen Sie nicht länger als 10 Jahre auf derselben Matratze, sondern ersetzen Sie diese rechtzeitig. So wachen Sie immer in einem wunderbar frischen Bett auf. Wussten Sie, dass die Auping Spiralunterfederung zu 80% offen ist, was enorm zur Belüftung und damit zur Frische Ihrer Matratze beiträgt? 

Mein Kissen habe ich vor weniger als 2 bis 3 Jahren gekauft.

left
yes
no
right

Um Ihr Kissen frisch zu halten, besonders in den warmen Sommermonaten, ist es wichtig, es nach 3 Jahren zu ersetzen. Sie verlieren auch nachts Feuchtigkeit (Schweiß) an Kopf und Hals. Ihr Kissen kann also noch eine Weile genutzt werden.

Um Ihr Kissen frisch zu halten, besonders in den warmen Sommermonaten, ist es wichtig, es nach 3 Jahren zu ersetzen. Sie verlieren auch nachts Feuchtigkeit (Schweiß) an Kopf und Nacken, so dass Sie immer frisch schlafen können, wenn Sie Ihr Kissen rechtzeitig austauschen. Suchen Sie ein neues Kissen? Werfen Sie hier einen Blick auf unser Kissen-Sortiment.

Meine Bettdecke habe ich vor weniger als 7 bis 8 Jahren gekauft.

left
yes
no
right

Die falsche Temperatur ist die häufigste Ursache für einen schlechten Schlaf. Eine veraltete Bettdecke hat ihre wärmedämmenden Eigenschaften verloren. Die Bettdecke ist dann im Sommer zu warm und im Winter zu kalt. Sind Sie  oft zu warm oder zu kalt? Dann ist das Füllung der Bettdecke eventuell für Sie nicht gut geeignet. Entdecken Sie die verschiedenen Bettdecken von Auping. 

Die falsche Temperatur ist die häufigste Ursache für einen schlechten Schlaf. Eine veraltete Bettdecke hat ihre wärmedämmenden Eigenschaften verloren. Die Bettdecke ist dann im Sommer zu heiß und im Winter zu kalt. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihre Bettdecke rechtzeitig austauschen, damit Sie gut schlafen können. 

Ich benutze eine Sommerdecke im Sommer.

left
yes
no
right

Sie sind ein Bettdecken-Profi! Mit einer speziellen Sommerdecke erkennen Sie die Bedeutung einer leichten und luftigen Bettdecke! ein Bettdecken-Profi! Mit einer speziellen Sommerdecke erkennen Sie die Bedeutung einer leichten und luftigen Bettdecke!

Sommerdecken wurden speziell für die warmen Sommermonate entwickelt. Sie fühlen sich leicht und luftig an, damit es Ihnen nicht zu warm wird. Sie sorgen auch dafür, dass Sie nicht frieren, da Sie trotzdem zugedeckt sind. Ist es nachts zu heiß? Dann ist eine neue Sommerdecke eine gute Investition.

Ich benutze im Sommer ein Baumwoll-Spannbetttuch.

left
yes
no
right

Schon wieder gepunktet! Mit einem Baumwoll-Spannbetttuch bleiben Sie in warmen Nächten immer erfrischt. Herrlich! 

Synthetische Materialien halten viel Wärme zurück und lüften nicht richtig. Mit einem Baumwoll-Spannbetttuch bleiben Sie auch in warmen Nächten immer frisch! 

Ich lüfte mein Schlafzimmer täglich.

left
yes
no
right

Viele Leute vergessen, das Fenster zu öffnen oder die Bettdecke zu lüften, Sie aber nicht! Aber das wussten Sie bereits:

1. Machen Sie Ihr Bett nicht sofort nach dem Aufstehen, sondern lassen Sie es eine Weile auslüften.
2. Öffnen Sie nach dem Aufstehen für einen Moment das Fenster. Wenn es morgens kalt und feucht und zum Beispiel neblig ist, dann ist es besser, etwas später am Tag zu lüften. Andernfalls dringt zusätzliche Feuchtigkeit in die Matratze ein.
3. Vor dem Schlafengehen das Fenster öffnen.  

Es ist wichtig, Ihr Schlafzimmer täglich zu lüften. Sie verlieren jede Nacht Feuchtigkeit und diese wird von Ihrer Matratze aufgenommen. Ein gut belüftetes Schlafzimmer sorgt für weniger Feuchtigkeit. So sorgen Sie für ein gut belüftetes Schlafzimmer:

1. Machen Sie Ihr Bett nicht sofort nach dem Aufstehen, sondern lassen Sie es eine Weile auslüften.
2. Öffnen Sie nach dem Aufstehen für einen Moment das Fenster. Wenn es morgens kalt und feucht und zum Beispiel neblig ist, dann ist es besser, etwas später am Tag zu lüften. Andernfalls dringt zusätzliche Feuchtigkeit in die Matratze ein.
3. Vor dem Schlafengehen das Fenster öffnen.  

Mein Schlafzimmer hat Verdunkelungsvorhänge.

left
yes
no
right

Sobald es dunkel wird, wird Melatonin im Körper freigegeben. Dadurch sinkt Ihre Körpertemperatur, sodass Sie sich mehr entspannen und angenehmer einschlafen können. Da Sie Verdunkelungsvorhänge haben, ist Ihnen das vielleicht schon aufgefallen.

Sorgen Sie im Sommer dafür, dass wenig Licht und Wärme in Ihr Schlafzimmer gelangt. Sobald es dunkel wird, wird Melatonin im Körper freigegeben. Dadurch sinkt Ihre Körpertemperatur, so dass Sie sich mehr entspannen und angenehmer einschlafen können.

Ich trage Kleidung während des Schlafens.

left
yes
no
right

Da Sie Kleidung während des Schlafens tragen, ist Ihre Matratze geschützt. Ihre Kleidung nimmt die Feuchtigkeit auf, die Sie im Schlaf verlieren, so dass Sie sich wohler und frischer fühlen. 

Jede Nacht verliert Ihr Körper Feuchtigkeit, daher ist es besser, nachts luftige Kleidung zu tragen. Die Feuchtigkeit wird von Ihrer Kleidung aufgenommen, sodass Ihre Matratze besser geschützt ist. Das gibt Ihnen ein frisches Gefühl und Sie lässt bequemer schlafen.

Sie haben nicht alle Fragen beantworten, deswegen können wir Ihnen kein Ergebnis nennen.

left

    Schön, dass Sie an der Sommercheckliste teilgenommen haben! Sind Sie nicht ganz sommerfest oder möchten Sie sich für Ihr Schlafzimmer inspirieren lassen? Besuchen Sie uns in unseren Auping Plazas! Klicken Sie hier, um das nächstgelegene Geschäft zu finden. 

    Wir mögen es luftig.

    Jede Nacht verliert man etwa 350 ml Flüssigkeit durch Atmung und Schweiß. Nach 10 Jahren sind das etwa 1200 Liter Flüssigkeit. Wenn man bedenkt, dass diese weitesgehend von Ihrem Bett aufgenommen wird, macht es Sinn, eine gut belüftete Matratze und eine leichte Sommerdecke auszuwählen.

    Alte Matratze und Bettdecken sind oft die Ursache für übermäßiges Schwitzen und schlechten Schlaf in heißen Sommernächten. Schlafen Sie nicht länger als 10 Jahre auf derselben Matratze, sondern ersetzen Sie sie rechtzeitig.

    Mehr zum Thema Schlaf erfahren

    € 50,- Gutschein sichern!

    Jetzt anmelden und unseren Newsletter erhalten mit Schlaf- und Einrichtungstipps, Infos zu neuen Kollektionen & Angeboten. Unser Newsletter ist jederzeit abbestellbar.