Menu Search

Preise & Auszeichnungen

Über 125 Jahre Sachverstand, kombiniert mit den neuesten Entwicklungen auf dem Gebiet der Technik, Ergonomie und des Designs, sorgen dafür, dass Auping für hohe Qualität, ultimativen Schlafkomfort und schöne, moderne Entwürfe steht. Und genau das wurde im Laufe der Jahre mit verschiedenen Auszeichnungen und Zertifikaten auf dem Gebiet von Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit und Design belohnt.

Vivo Matratze wiederum als Beste getestet (November 2013 und Januar 2015)
Der niederländische Verbraucherbund hat die Auping Vivo Matratze mit dem Prädikat "Testsieger" ausgezeichnet. Der Verbraucherbund testete diverse Matratzentypen von verschiedenen Herstellern und Importeuren. Die Matratzen wurden anhand einer Reihe von Aspekten wie Körperunterstützung und Feuchtigkeitsregulierung beurteilt. 

Die Vivo Matratze erzielte im Test Bestnoten für Lebensdauer und Körperunterstützung. Die Matratze eignet sich für sowohl Rücken- als auch Seitenlieger. Die Testergebnisse können Sie auf der Webseite des Verbraucherbundes sowie in seiner Januarausgabe nachlesen. 

Gutes Industriedesign 2014
Das Original der Koninklijke Auping bv hat 2014 eine Anerkennung für Gutes Industriedesign (GIO) erhalten. Um für dieses Gütezeichen in Betracht zu kommen, muss ein Produkt mehr als nur schön sein. Funktionalität, Originalität, Respekt für Mensch und Umwelt, Gebrauchswert und Innovation sind genauso wichtig.

Die GIO Anerkennung ist das Gütezeichen für Gutes Industriedesign in den Niederlanden. Produkte, welche die kommerzielle Stärke des Designs zeigen, kommen für dieses Gütezeichen in Anmerkung. Die Einsendungen werden von einer unabhängigen Fachjury unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Wim Poelman beurteilt. Die Jury war der Meinung, dass das Auping Original alle Beurteilungskriterien erfüllte und darum ab sofort das Prädikat Gutes Industriedesign führen darf.

Zuverlässigste Marke
Auping wurde im Jahre 2013 zum zweiten Mal hintereinander zur zuverlässigsten Bettenmarke der Niederlande gewählt. Diese Wahl ist das Ergebnis der Readers Digest Leserbefragung "Trusted Brands 2013". Daran nahmen über zweitausend niederländische Verbraucher teil. Über ein Drittel (39 %) der niederländischen Verbraucher bezeichnet Auping als am zuverlässigsten. In der Beurteilung wurden unter anderem die Qualität, das Preis-Leistungsverhältnis sowie der Grad beurteilt, wie die Marke das Bedürfnis des Verbrauchers erkennt. Auping schnitt bei diesen "Vertrauensfaktoren" als beste Bettenmarke ab.

Testsieger
Die Vivo Matratze wurde im Juni 2013 mit dem Prädikat "Testsieger" ausgezeichnet. Wie im vergangenen Jahr waren auch die Adagio und Cresto Matratzen wieder die besten im Test.  

Der Verbraucherbund testete über vierzig Matratzen verschiedener Hersteller und Importeure. Die Matratzen wurden anhand einer Reihe von Testaspekten wie Stabilität, Härte, Körperunterstützung, Federkraft, Feuchtigkeitstransport und Lebensdauer beurteilt. Die Vivo Matratze schneidet bei der Lebensdauer und der Körperunterstützung sehr gut ab.

Red Dot Design Award
Im Jahre 2012 verlieh die internationale Jury der Red Dot Design Awards dem  auffallenden Konzept der Essential einen Product Design Award. Das moderne Essential wurde vom Designbüro Köhler Wilms entworfen. Die Red Dot Design Awards zählen zu den wichtigsten Designwettbewerben weltweit. Über 1.800 Hersteller aus circa 58 Ländern haben sich dafür registriert. Aus den 4.515 Produkten wählte eine internationale Jury die besten Entwürfe aus.

Gutes Industriedesign 2012
Das Essential von Koninklijke Auping bv hat 2012 eine Anerkennung für Gutes Industriedesign (GIO) erhalten. Um für dieses Gütezeichen in Betracht zu kommen, muss ein Produkt mehr als nur schön sein. Funktionalität, Originalität, Respekt für Mensch und Umwelt, Gebrauchswert und Innovation sind genauso wichtig.

Die GIO Anerkennung ist das Gütezeichen für Gutes Industriedesign in den Niederlanden. Produkte, welche die kommerzielle Stärke des Designs zeigen, kommen für dieses Gütezeichen in Anmerkung. Die Einsendungen werden von einer unabhängigen Fachjury unter Leitung von Prof. Dr.-Ing. Wim Poelman beurteilt.

IF Product Design Award
Das Essential der Koninklijke Auping bv hat 2012 den renommierten iF Product Design Award gewonnen. Der iF Design Award zählt zu einem der wichtigsten Preise für Designwettbewerbe weltweit. Das Essential wurde mit einem iF Award in der Kategorie Public Design / Interior Design ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung hat das Essential einen zweiten internationalen Designpreis errungen. Das auffallende, noch immer in der eigenen Fabrik in Deventer hergestellte Bettmodell ergatterte bereits zuvor einen Red Dot Design Award. 

Die Kombination aus hoher Qualität, einem innovativen Design, Nachhaltigkeit und Funktionalität hat die international anerkannte Fachjury davon überzeugt, das Essential mit einem iF Award zu prämieren. Seit der Markteinführung im April 2012 wurde das erste vollständige Cradle to Cradle-Bett der Welt schon mehrere Male ausgezeichnet. 

Cradle to Cradle
Auping erhielt als erster Bettenhersteller der Welt ein Cradle to Cradle-Silber-Zertifikat. Das Cradle to Cradle Products Innovation Institute verlieh das Zertifikat an die im Jahre 2011 auf den Markt gebrachte neue Matratzenreihe. 2012 wurden die flachen Unterfederungen des Typs AVS und K2 sowie das Bettmodell Essential mit einem Cradle to Cradle-Silber-Zertifikat prämiert. Das Cradle to Cradle Zertifikat garantiert, dass ein Produkt zu über 50 % aus wiederverwerteten Materialien oder aus Materialien besteht, die sich nach Gebrauch wiederverwerten lassen.

Mehr Informationen über Cradle to Cradle