Mobile Menu

Erste Schritte mit Auping Connect

Zurück zur Übersicht

Die ersten Schritte mit der Auping Connect App. Wir helfen dir gerne weiter!

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf von Auping Connect. Bei Auping glauben wir daran, dass eine gut ausgeruhte Welt eine bessere Welt ist. Verbessere dein Schlaferlebnis mit der intelligenten Technologie von Auping Connect. Du musst nicht mehr neben einem schnarchenden Partner wach liegen, du kannst dein Bett bequem mit deinem Handy oder Tablet bedienen und den Tag mit dem intelligenten Wecker beginnen.

Was ist in der Verpackung?

In der Verpackung befinden sich der Auping Connect Hub, das Netzkabel und eine Bedienungsanleitung. Das Auping Connect für dein Auping Royal Bett ist außerdem mit zwei blauen Kabeln ausgestattet.

Die mitgelieferten Kabel müssen unbedingt verwendet werden, andernfalls kann Connect nicht korrekt funktionieren oder sogar möglicherweise zu Schaden kommen.

Was benötigte ich?

Wi-Fi Verbindung: Du benötigst eine gute Wi-Fi Verbindung in deinem Schlafzimmer. Auping Connect funktioniert mit 2,4Ghz.

Wenn du einen Dual-Band-Router hast, der auch über ein 5G-Netzwerk verfügt, wähle bitte bei der Installation das 2,4Ghz-Netzwerk aus.

Mobiles Endgerät: Du benötigst ein Smartphone oder Tablet mit Android oder iOS Betriebssystem. Wir unterstützen Softwareversionen ab iOS 9.1 und ab Android 5 (Lollipop).

Auping Smart Base: Um die App nutzen zu können, brauchst du eine elektrische verstellbare Unterfederung oder ein elektrisch verstellbares Boxspringbett von Auping. Auping Connect ist mit allen elektronisch verstellbaren Auping Unterfederungen kompatibel, die nach 2015 produziert wurden, auch mit der Royal Unterfederung. Für Boxspringbetten gilt, dass alle Criade Boxspringbetten, die nach 2015 und alle Original und Kiruna Boxspringbetten, die ab Mai 2017 und später produziert wurden, kompatibel sind.