close
Auping
Deutsch

Flache Unterfederung

Flache Unterfederung

  • Verstellbarkeit: Flach
Breite
Select...
Länge
Select...
query_builderLieferung in 8 - 10 Wochen
Ab€265.00

Flache Unterfederung

  • Geeignet für: alle Auping Betten und Boxspringbetten
  • Farbe: Deep black

Unsere flache Unterfederung ist eine diagonale Spiralunterfederung, die mit ihrer offenen Struktur ausgezeichnete Belüftung und...

  • Geeignet für: alle Auping Betten und Boxspringbetten
  • Farbe: Deep black

Unsere flache Unterfederung ist eine diagonale Spiralunterfederung, die mit ihrer offenen Struktur ausgezeichnete Belüftung und Unterstützung bietet.

Elektrisch verstellbare Unterfederung 3-motorig
Unterfederung Smartbase 2 motor
Unterfederung Smartbase 2 motor

3 Vorteile einer Auping Unterfederung

  • Mit ihrer zu 80% offenen Struktur bietet sie bessere Belüftung als jede andere Basis
  • Der diagonale Aufbau mit über 10.000 Unterstützungspunkten garantiert optimale...

3 Vorteile einer Auping Unterfederung

  • Mit ihrer zu 80% offenen Struktur bietet sie bessere Belüftung als jede andere Basis
  • Der diagonale Aufbau mit über 10.000 Unterstützungspunkten garantiert optimale Unterstützung
  • Die Unterfederung ist aus gestärktem Stahl gefertigt, sodass du den Rest deines Lebens auf ihr träumen kannst

Wusstest du, dass Auping die Spiralunterfederung erfunden hat?

1888 war Johannes Albertus Auping ein hart arbeitender Schmied in Deventer, der keine Herausforderung scheute. Als der Direktor eines Krankenhauses ihn um ein belüftendes Bett bat, kreierte er eine Matratze aus geflochtenem Netzgewebe. Dazu befestigte er Eisendrähte an der Schneidplatte einer Bohnenmühle und drehte sie entlang einer Achse. So entstand ein schönes Flechtstück. Später stellte er sicher, dass die Bettbasis flexibel wurde.

Große Verbesserungen passieren oft in kleinen Schritten. So wurde beispielsweise ab 1963 der Stahldraht nicht mehr in Längs-, sondern in Querrichtung gespannt. Diese Änderung führte wiederum zur Erfindung der verstellbaren Unterfederungen bei Auping.

Wusstest du, dass Auping die Spiralunterfederung erfunden hat?

1888 war Johannes Albertus Auping ein hart arbeitender Schmied in Deventer, der keine Herausforderung scheute. Als der Direktor eines Krankenhauses ihn um ein belüftendes Bett bat, kreierte er eine Matratze aus geflochtenem Netzgewebe. Dazu befestigte er Eisendrähte an der Schneidplatte einer Bohnenmühle und drehte sie entlang einer Achse. So entstand ein schönes Flechtstück. Später stellte er sicher, dass die Bettbasis flexibel wurde.

Große Verbesserungen passieren oft in kleinen Schritten. So wurde beispielsweise ab 1963 der Stahldraht nicht mehr in Längs-, sondern in Querrichtung gespannt. Diese Änderung führte wiederum zur Erfindung der verstellbaren Unterfederungen bei Auping.

Produktspezifikationen

Typ Spiralunterfederung:
Flache Spiralunterfederung
Maße
Es stehen verschiedene Größen zur Verfügung. Wähle eine Breite zwischen 70 und 140 cm und eine Länge zwischen 190 und 220 cm.
Geeignet für
Alle Auping Betten
Material
Gehärteter Stahl
Finish
Pulverbeschichtung
Pulverbeschichtung
Deep black
Maximale Belastung
 Höchstgewicht einer Person beträgt 140 kg. Normale Verstellung, normaler Gebrauch.
Fernbedienung
Nein
Garantie
Auf alle Auping Spiralunterfederungen und Boxspringrahmen geben wir eine Garantie von 35 Jahren auf Draht- und Rahmenbruch. Auf alle anderen Teile des Bettbodens wird standardgemäß eine Garantie von 5 Jahren gewährt.